Mütter, die im Bilde sind: Mütterporträts von berühmten Malern und Malerinnen: Rembrandt, Cézanne, Mary Cassatt, Van Gogh, Frida Kahlo u.v.a.

Mütter, die im Bilde sind: Mütterporträts von berühmten Malern und Malerinnen: Rembrandt, Cézanne, Mary Cassatt, Van Gogh, Frida Kahlo u.v.a.

Thomas Blisniewski / Feb 22, 2020

M tter die im Bilde sind M tterportr ts von ber hmten Malern und Malerinnen Rembrandt C zanne Mary Cassatt Van Gogh Frida Kahlo u v a Oftmals waren es die M tter die ihre Kinder dazu ermutigten ihr Talent weiterzuentwickeln Sie waren die erste Inspirationsquelle und nicht selten die erste Lehrerin Der kleine Vincent van Gogh sa mi

  • Title: Mütter, die im Bilde sind: Mütterporträts von berühmten Malern und Malerinnen: Rembrandt, Cézanne, Mary Cassatt, Van Gogh, Frida Kahlo u.v.a.
  • Author: Thomas Blisniewski
  • ISBN: 3938045523
  • Page: 356
  • Format:
  • Oftmals waren es die M tter, die ihre Kinder dazu ermutigten, ihr Talent weiterzuentwickeln Sie waren die erste Inspirationsquelle und nicht selten die erste Lehrerin Der kleine Vincent van Gogh sa mit seiner Mutter, die selbst gerne zeichnete, auf dem Fu boden und malte Auch Mary Cassatt, die gro artige Impressionistin, hatte das Talent von ihrer Mutter geerbt, die eine eindrucksvolle Pers nlichkeit gewesen sein muss und gro en Wert auf eine solide Bildung all ihrer Kinder legte Andy Warhol hatte eine besonders enge Beziehung zu seiner Mutter, sie arbeitete sogar manchmal gemeinsam mit ihm an seinen Bildern So vielschichtig und unterschiedlich die Beziehungen zwischen M ttern und ihren ber hmten S hnen oder T chtern, so eindrucksvoll sind die Portr ts, die die K nstler und K nstlerinnen von jenen Frauen anfertigten, die sie auf die Welt gebracht hatten Mit Bildern von D rer, Rembrandt, Rossetti, C zanne, Cassatt, Gauguin, van Gogh, Toulouse Lautrec, Picasso, Schiele, Giacometti, Kahlo, Freud, Warhol und vielen anderen vom 15 bis ins 21 Jahrhundert.

    • À Mütter, die im Bilde sind: Mütterporträts von berühmten Malern und Malerinnen: Rembrandt, Cézanne, Mary Cassatt, Van Gogh, Frida Kahlo u.v.a. || ✓ PDF Download by ↠ Thomas Blisniewski
      356 Thomas Blisniewski
    • thumbnail Title: À Mütter, die im Bilde sind: Mütterporträts von berühmten Malern und Malerinnen: Rembrandt, Cézanne, Mary Cassatt, Van Gogh, Frida Kahlo u.v.a. || ✓ PDF Download by ↠ Thomas Blisniewski
      Posted by:Thomas Blisniewski
      Published :2019-05-18T01:20:03+00:00

    About "Thomas Blisniewski"

      • Thomas Blisniewski

        Thomas Blisniewski Is a well-known author, some of his books are a fascination for readers like in the Mütter, die im Bilde sind: Mütterporträts von berühmten Malern und Malerinnen: Rembrandt, Cézanne, Mary Cassatt, Van Gogh, Frida Kahlo u.v.a. book, this is one of the most wanted Thomas Blisniewski author readers around the world.


    751 Comments

    1. Meine Mutter hat sich sehr darüber gefreut und es schnell gelesen. Da auch schöne Bilder darin sind, ist es ein schönes Geschenk. Auch die Info über die Maler und ihre Mütter ist interessant.


    2. Ein Bildband mit interessanten Kurzgeschichten über die Familien und speziell über die Mütter bekannter Künstler. Nicht nur meiner Mutter hat es große Freude gemacht , ich blättere und lese selbst gerne darin.


    3. Es ist ein in der Kunstgeschichte nicht gerade selten beschriebenes Phänomen, dass Künstler zu ihren Müttern bis in deren hohes Alter ein ganz besondere Beziehung hatten. Es waren nämlich oft die Mütter, die ihre künstlerisch begabten Töchter oder Söhne dazu anhielten und sie ermutigten, ihr Talent auszubauen und sie dabei ideell und finanziell unterstützten, bis diese auf ihren eigenen ökonomischen Beinen stehen konnten.Nicht immer waren die Beziehungen zwischen den Künstlern und ihr [...]


    4. Jeder Mensch hat zu seiner Mutter ein ganz besonders inniges Verhältnis. Bei späteren Künstler waren es oft die Mütter, die ein Talent ihres begabten Kindes förderten, es finanziell unterstützten und nie an seiner Begabung zweifelten.Thomas Blisniewski hat sich nun in seinem neuen Buch "Mütter, die im Bilde sind" diesem besonderen Verhältnis von Mutter und Kind gewidmet und zahlreiche Mütter-Porträts von Malerinnen und Malern aus verschiedenen Kunstepochen zusammengetragen. Die Porträ [...]


    5. Mein "Vorschreiber" hat bereits alles wesentliche gesagt, und ich kann ihm nur beipflichten und mich der Kritik anschließen.Als Mutter und Kunstliebhaberin liebe ich dieses Buch besonders und kann es absolut weiterempfehlen.


    Leave a Reply