Friedrichs Maledicta Latina

Friedrichs Maledicta Latina

Felix S. Friedrich / Oct 21, 2019

Friedrichs Maledicta Latina In diesem Heft finden Sie die Worte und Phrasen deren Erw hnung der Lateinlehrer im Unterricht geschickt zu umgehen wei Neben W rtern der Antike werden bewusst auch moderne Begriffe aufgef hrt und be

  • Title: Friedrichs Maledicta Latina
  • Author: Felix S. Friedrich
  • ISBN: 393744601X
  • Page: 401
  • Format:
  • In diesem Heft finden Sie die Worte und Phrasen, deren Erw hnung der Lateinlehrer im Unterricht geschickt zu umgehen wei Neben W rtern der Antike werden bewusst auch moderne Begriffe aufgef hrt und bersetzt so zum Beispiel der Samenraub, das Kondom und der flotte Dreier allesamt W rter, die keinen Einzug in die Schullexika gefunden haben Der gesamte Wortschatz ist jeweils in lateinisch deutscher, wie auch in deutsch lateinischer Version enthalten Auf diese Weise kann man sowohl beschimpfen als auch die einem an den Kopf geworfenen Beschimpfungen nachschlagen Au erdem erkl rt der Autor anhand von Beispiels tzen, wie man beschimpfen kann und f hrt in die Wortbildungslehre ein so k nnen Sie Ihre eigenen Schimpfw rter kreieren

    • [PDF] Download ✓ Friedrichs Maledicta Latina | by ✓ Felix S. Friedrich
      401 Felix S. Friedrich
    • thumbnail Title: [PDF] Download ✓ Friedrichs Maledicta Latina | by ✓ Felix S. Friedrich
      Posted by:Felix S. Friedrich
      Published :2019-02-11T03:50:01+00:00

    About "Felix S. Friedrich"

      • Felix S. Friedrich

        Felix S. Friedrich Is a well-known author, some of his books are a fascination for readers like in the Friedrichs Maledicta Latina book, this is one of the most wanted Felix S. Friedrich author readers around the world.


    602 Comments

    1. Das Heft wirbt damit ein Schundheft zu sein und das zurecht. Was man hier an Beleidigungen lernt ist um einiges Besser als von Latein für Angeber oder so. Leider wird aber nicht differenziert zwischen Altes Latein und neu zusammen gesetzte Wörter. Ansonsten ist das Heft eine echte Bereicherung.


    2. Ein Traum für Latein-Schüler. Leider werden die Römer im Schulunterricht immer so edel dargestellt, dabei waren sie mindestens so versaut wie wir heute, wenn nicht noch schlimmer.


    Leave a Reply