E-Business: Grundlagen elektronischer Geschäftsprozesse in der Net Economy

E-Business: Grundlagen elektronischer Geschäftsprozesse in der Net Economy

Tobias Kollmann / Dec 12, 2019

E Business Grundlagen elektronischer Gesch ftsprozesse in der Net Economy Tobias Kollmann beschreibt in seinem Lehrbuch die theoretischen Grundlagen und praxisbezogenen Implikationen f r die drei Kernbereiche Einkauf Verkauf und Handel auf Basis elektronischer Netzwerke Da

  • Title: E-Business: Grundlagen elektronischer Geschäftsprozesse in der Net Economy
  • Author: Tobias Kollmann
  • ISBN: 3834909777
  • Page: 497
  • Format:
  • Tobias Kollmann beschreibt in seinem Lehrbuch die theoretischen Grundlagen und praxisbezogenen Implikationen f r die drei Kernbereiche Einkauf, Verkauf und Handel auf Basis elektronischer Netzwerke Dabei werden die Grundbausteine Systeml sungen, Prozesse, Management, Marketing und Implementierung konsequent f r die zugeh rigen Online Plattformen E Procurement, E Shop und E Marketplace erkl rt, wobei die Besonderheiten der elektronischen Handelsebene Ber cksichtigung finden Die 3 Auflage wurde um ein eigenst ndiges Kapitel zu der Plattform E Community erweitert, welches alle Themen rund um Social Networks Web 2.0 aufarbeitet Zus tzlich wurden neue bungsaufgaben und Fallstudien aufgenommen.

    • [PDF] Download ✓ E-Business: Grundlagen elektronischer Geschäftsprozesse in der Net Economy | by ✓ Tobias Kollmann
      497 Tobias Kollmann
    • thumbnail Title: [PDF] Download ✓ E-Business: Grundlagen elektronischer Geschäftsprozesse in der Net Economy | by ✓ Tobias Kollmann
      Posted by:Tobias Kollmann
      Published :2019-07-11T15:16:48+00:00

    About "Tobias Kollmann"

      • Tobias Kollmann

        Tobias Kollmann Is a well-known author, some of his books are a fascination for readers like in the E-Business: Grundlagen elektronischer Geschäftsprozesse in der Net Economy book, this is one of the most wanted Tobias Kollmann author readers around the world.


    463 Comments

    1. Mir hat es wenig gebracht - liegt aber vielleicht auch daran, dass jedes Buch zu dem Thema schnell veraltet ist. Auch hier, basierend auf ziemlich zu viel Vermischeung von Theorie und Praxis, die sich halt eben sehr schnell selbst überholt.


    2. Im Bereich Internet wuerde man eigentlich erwarten, dass die Englische Literatur an der Spitze ist. Dem ist aber meiner Meinung nicht so. Eine vergleichbare Person vom Kaliber wie Prof. Kollmann gibt es nicht. Falls doch, schreibt sie nicht so passioniert ueber das Thema wie der Kollmann.Die Deutsche eWirtschaft hat einen competive advantage mit Herrn Kollmann von dem (fast) alle profitieren.Nun zum Buch; E-Business deckt die Grundlagen vom E-Business ab sowie dessen 3 Teile (Procurement, E-Shop [...]


    3. Dieses Lehrbuch liest sich relativ flüssig und selbst als Laie, bzw. Fachfremder erhält man hier zügig Einblicke ins Fachliche. Die Struktur ist logisch sehr gut nachzuvollziehen und unterstützt somit den schnellen Zugriff auf das jeweils Interessierende.


    4. Tobias Kollmann zeichnet ein umfassendes Bild des Themenkreises E-Business, angefangen vom Procurement bis hin zu B2C Marketplaces und Communities. Der Anspruch der Vollständigkeit ist oft aber auch der Stein, über den der Autor stolpert. Praktiker, die versuchen das Buch als Nachschlagewerk zu nutzen werden eher enttäuscht sein. Bei der Umsetzung technischer Lösungen bleibt das Buch, das augenscheinlich für den betriebswirtschaftlich-akademischen Bereich gedacht ist, an der Oberfläche. We [...]


    5. Das Buch kann ich als Gründer in der Gründungsvorbereitung eines Internet Startups empfehlen. Der Autor Prof. Dr. Tobias Kollmann gibt mit seinem Buch die nötigen Wissensgrundlagen und mehr für das E-Business. So werden bewährte Theorien aus der Betriebswirtschaft (wie Porter) auf das E-Business übertragen.Bei einer Gründung eines E-Shops, E-Marktplatz oder anderen Geschäftsmodellen, lassen sich viele Praxisbeispiele von erfolgreichen Unternehmen in dem Buch finden. Vor allem hilft mir d [...]


    6. Dieses umfangreiche Lehrbuch von Prof. Dr. Tobias Kollmann bietet nicht nur Dozenten und Studierenden der Studienrichtungen Betriebswirtschaftslehre und Wirtschaftsinformatik wertvolle Einblicke in die Bereiche E-Business, E-Commerce, Entrepreneurship, Marketing und Innovationsmanagement, sondern gibt auch Praktikern und Brancheninteressierten einen sehr guten Überblick über die Hintergründe und Mechanismen der Net Economy. Der Aufbau des Lehrbuchs orientiert sich dabei an zwei wesentlichen A [...]


    7. In der 2. Auflage von "E-Business" hat Kollmann sein Standardwerk um zentrale Themen ergänzt, die die Net Economy aktuell beschäftigen. So wird beispielsweise das "Web 2.0" detailliert erklärt, in den aktuellen E-Business-Kontext eingeordnet und sogar ein Ausblick gegeben, wohin sich das Web bzw. die Net Economy in den nächsten Jahren entwickeln wird. Auch auf Themen wie RFID, die in der ersten Auflage noch nicht erwähnt wurden, wird nun eingegangen. Lesern, die im Netz unternehmerisch akti [...]


    Leave a Reply