Islam verstehen: Geschichte, Kultur und Politik

Islam verstehen: Geschichte, Kultur und Politik

Gerhard Schweizer / Feb 27, 2020

Islam verstehen Geschichte Kultur und Politik Orient und Okzident die islamische Welt und der Westen drohen in Parallelwelten zu zerbrechen Umso wichtiger ist es jetzt die Kenntnisse und das Verst ndnis ber beide Weltkulturen zu vertiefen Gerha

  • Title: Islam verstehen: Geschichte, Kultur und Politik
  • Author: Gerhard Schweizer
  • ISBN: 3608981004
  • Page: 499
  • Format:
  • Orient und Okzident, die islamische Welt und der Westen drohen in Parallelwelten zu zerbrechen Umso wichtiger ist es, jetzt die Kenntnisse und das Verst ndnis ber beide Weltkulturen zu vertiefen Gerhard Schweizer entfaltet ein nuanciertes Bild dieses Jahrtausendkonflikts.Der 11 September 2001, die Attentate und der Terror von Madrid 2004 , London 2005 und Paris 2015 , Br ssel und Nizza 2016 der Islamismus festigt mit dem Schlagwort vom Heiligen Krieg gegen die Ungl ubigen, insbesondere die Kultur des Westens, seinen Status als Symbol des B sen Die islamische Welt, selbst wenn sie sich unmissverst ndlich von derartigen Gewaltakten distanziert, l st tiefe ngste aus.Aber wer nimmt diese Einsch tzung vor Der Westen , das christliche Abendland , besorgte Politiker , die schweigende Mehrheit , die AfD , der Front National und andere fremdenfeindliche Rechtspopulisten in ganz Europa oder Donald Trump in den USA Es ist h chste Zeit f r eine umfassende Schilderung, wie der Islam historisch entstanden ist, welche Ziele er kulturell verfolgt, wie sich seine Welt Politik heute pr sentiert.Denn die Auseinandersetzungen reichen weit zur ck in die Antike, als sich antike Gro m chte bek mpften ins Mittelalter, in die Zeit der Kreuzz ge, als sich Islam und Christentum austauschten und bekriegten Heute stehen sich die beiden Weltreligionen und Zivilisationen als Osten und Westen in einem Jahrtausendkonflikt gegen ber, der nicht berwunden ist.Dies war nicht immer so ber Jahrhunderte hinweg erreichten aus der islamischen Welt kulturelle Anregungen und wissenschaftliche Erkenntnisse der Astronomie, Mathematik, Medizin, Philosophie, Theologie, der Natur und Geisteswissenschaften generell das christliche Abendland Die gro en und wichtigsten Handelsrouten verliefen durch das Weltreich des Islam All dies erm glichte es, die jeweils andere Kultur zu verstehen.Geschichte, Kultur, Weltanschauung und Politik des Islam vergegenw rtigt Gerhard Schweizer in seiner Darstellung des Islam und stellt die gr ten Spannungen eines Jahrtausendkonflikts zwischen Ost und West einpr gsam heraus Wie hat sich der Islam entwickelt Weshalb war die Kulturmacht Islam im Mittelalter Europa an Toleranz und Fortschrittlichkeit weit berlegen Wodurch sind Ost und West historisch und kulturelle miteinander verflochten Weshalb ersch ttert der Fundamentalismus den Islam so tief Warum ist der Koran das Heilige Buch und ger t jede Kritik zur Ketzerei Warum sind grundlegende nderungen notwendig Wie w ren sie m glich Wie kann der Islam die tiefe Kluft zwischen religi ser Tradition und technischer Moderne schlie en Wie lassen sich die gegenseitigen Vorurteile berwinden Die Widerspr che brechen in Ost und West immer wieder auf Schlagartig wechselt die ffentliche Meinung und pr gt derzeit die Politik in Europa Wie lassen sich solche Reflexe bew ltigen und verhindern Seine pers nlichen Eindr cke lassen die Gegenwart in den islamischen Staaten, die Gerhard Schweizer seit ber 50 Jahren bereist, zu einem lebendigen Panorama werden.Das vorliegende Buch ist die v llig berarbeitete und erg nzte Neuausgabe des Titels von Gerhard Schweizer Islam und Abendland Geschichte eines Dauerkonflikts , Stuttgart, Klett Cotta 1995 2003.

    • Unlimited [Fantasy Book] ✓ Islam verstehen: Geschichte, Kultur und Politik - by Gerhard Schweizer ·
      499 Gerhard Schweizer
    • thumbnail Title: Unlimited [Fantasy Book] ✓ Islam verstehen: Geschichte, Kultur und Politik - by Gerhard Schweizer ·
      Posted by:Gerhard Schweizer
      Published :2019-08-23T10:55:03+00:00

    About "Gerhard Schweizer"

      • Gerhard Schweizer

        Gerhard Schweizer Is a well-known author, some of his books are a fascination for readers like in the Islam verstehen: Geschichte, Kultur und Politik book, this is one of the most wanted Gerhard Schweizer author readers around the world.


    137 Comments

    1. Zu dem Buch von Gerhard Schweizer, Islam verstehenGerhard Schweizer unternimmt es, den welthistorischen kulturell-religiösen Dauerkonflikt zwischen Ost und West von seinen Wurzeln her zu beleuchten.Mit meiner Bewertung dieses Buches, die mancher Leser für zu umfänglich halten mag, versuche ich, methodisch so vorzugehen, wie der Autor selbst es getan hat.Er hält sich an den weisen Spruch: vom Inhalt schmaler Bücher kann der Leser weniger profitieren als von einem Buch, das voluminös ist und [...]


    2. Natürlich ist ein kleines Buch nicht dazu geeignet, den Islam komplett zu verstehen. Aber mit diesem Buch kann ein erster Schritt getan werden.Wie immer gefällt mir die Objektivität, mit der es Herr Schweizer versteht eine für uns fremde und oft als bedrohlich empfundene Kultur näher zu bringen.


    3. Vollkommen unideologische und leicht lesbare EInführung in Soziologie, Geschichte und Gegendes Islams. Auch die parallelen Entwicklungen der anderen relevanten Religionen werden betrachtet. Das gibt erstaunliche Einsichten, z.B. das der Islam im Mittelalter toleranter war als damals das Christentum. Aber auch die heutigen Herausforderungen werden benannt.


    4. Kompetente, zugleich übersichtliche und leicht lesbare Kulturgeschichte des Islam von seinen Anfängen über seine historischen Strömungen und Entwicklungen bis in die Gegenwart (d.h. 2016). Zugleich stellt der Autor relevante Bezüge in der aktuellen Auseinandersetzung zwischen Islam und Christentum bzw. zwischen nahöstlicher und westlicher (politischer) Kultur her. Für zeitbedingte und zeitgerechte Diskussionen eine reichhaltige Wissensgrundlage!


    5. um die ganze Bandbreite der Konflikte zu verstehen. Objektiv und gut recherchiert geschrieben. Dieser Autor ist sehr zu empfehlen. Hervorragend!!!


    6. Ganz unvoreingenommen erklärt dieses Buch Zusammenhänge, die mir bis dato nicht ganz klar waren. Es spannt einen großen Bogen von historischen Themen bis hin zu aktuellen Belangen und ist insgesamt und uneingeschränkt zu empfehlen.


    7. "Islam verstehen" ist eine erheblich ergänzte Neuauflage von "Islam und Abendland". Der alte Titel sagt klarer, worum es geht: um die welthistorische Dimension eines kulturell-religiösen "Dauerkonflikts". Der neue Titel ist einer Veröffentlichungsserie geschuldet, die der Verlag Klett-Cotta mit einem gemeinsamen Titelprofil zusammenfaßt. "Syrien verstehen" - als erweiterte Neuauflage von Schweizers im Lichte der neueren Ereignisse als äußerst hellsichtigen erkennbar gewordenen Syrien-Buch [...]


    8. Das Buch ist gut zu lesen und ist verständlich geschrieben. Für jeden der/die sich mit Religion beschäftigt ein muss. Klärt Vorurteile und geht mit wichtigen Themen sachlich um.


    Leave a Reply