Die drei Kritiken, 4 Bde.

Die drei Kritiken, 4 Bde.

Wilhelm Weischedel / Feb 18, 2020

Die drei Kritiken Bde

  • Title: Die drei Kritiken, 4 Bde.
  • Author: Wilhelm Weischedel
  • ISBN: 3518093274
  • Page: 340
  • Format:
  • Popular ePub, Die drei Kritiken, 4 Bde. By Wilhelm Weischedel This is very good and becomes the main topic to read, the readers are very takjup and always take inspiration from the contents of the book Die drei Kritiken, 4 Bde., essay by Wilhelm Weischedel. Is now on our website and you can download it by register what are you waiting for? Please read and make a refission for you

    • Free Download [Philosophy Book] ✓ Die drei Kritiken, 4 Bde. - by Wilhelm Weischedel Â
      340 Wilhelm Weischedel
    • thumbnail Title: Free Download [Philosophy Book] ✓ Die drei Kritiken, 4 Bde. - by Wilhelm Weischedel Â
      Posted by:Wilhelm Weischedel
      Published :2019-08-05T17:13:22+00:00

    About "Wilhelm Weischedel"

      • Wilhelm Weischedel

        Wilhelm Weischedel Is a well-known author, some of his books are a fascination for readers like in the Die drei Kritiken, 4 Bde. book, this is one of the most wanted Wilhelm Weischedel author readers around the world.


    220 Comments

    1. Kants Kritiken sind schon etwas sehr gewöhnungsbedürftiges. Der erste Leseversuch dümpelte vor sich hin. Mit Gewalt wollte ich die Bände verschlingen. Aber das geht nicht. In diesem Semester gab es einen neuen Anlauf - mit mehr Interesse. Im Studium kam Kant in der Philosophiegeschichte wie in der philosophischen Ethik vor. Da ich immer Menschen lieber selbst zum Wort kommen lassen will, statt Meinungen und Interpretationen von anderen höher zu schätzen, ging es also von neuem los. Diesmal [...]


    2. Die Philosophie Immanuel Kants (1724 - 1804), den man wohl zu Recht als einen der größten deutschen Philosophen bezeichnen kann, gab dem abendländischen Denken des ausgehenden 18. Jahrhunderts einen radikalen Ruck; im Zuge der Aufklärungsphilosophie, mit der schon von Locke und Rousseau begonnen worden war, veröffentlichte Kant 1781 sein Hauptwerk "Kritik der reinen Vernunft", mit dem er die moderne Philosophie einleitete.Und nun präsentiert der Suhrkamp-Verlag dem philosophie-interessiert [...]


    3. Kant ist harter Tobak, aber im Philosophie Studium leider ein Muss. ich frag mich manches mal, ob er das, was in den Seminaren hineininterpretiert wird wirklich den Kern seiner Aussagern trifft, fragen kann man ihn ja nicht mehr! Auf jeden Fall eine super edition zu dem Preis für Schüler und Studenten.


    4. Die 4 Bände sind ein muss.Es hat mir nach jeder bewusst gelesenen Seite etwas mehr den Horizont erweitert.Es ist hilfreich Latein zu können.


    5. über jede Kritik (auch meine) völlig erhaben, sind die Kritiken von Kant. Es ist jedoch schwere Kost und man muss zuweilen vor dem Geist des Meisters kapitulieren - aber es lohnt sich, weiter zu lesen. Gibt es doch auch viele hilfreiche Kommentare und Erklärungen für das Werk von Kant. Absolut lesenswert, wenn auch schwer verdaulich.


    6. Sehr schwierig zu lesen und ich habe lange daran gekaut. Aber wer durchhält, der wird doch neue Erkenntnisse gewinnen. Pflichtlektüre.


    7. Es gibt kaum einen zeitgenössischen Philosophen oder Theologen, der sich in seinem Werk nicht beziehen und auseinandersetzen würde mit den Kritiken des alten Königsberger Philosophen Immanuel Kant.Der Suhrkamp Verlag legt nun in seiner Reihe Suhrkamp Taschenbuch Wissenschaft (stw) eine Gesamtausgabe der berühmten drei Kritiken vor in der von Wilhelm Weischedel herausgegebenen Ausgabe, die für alle Studierenden und andere an Philosophie interessierten Menschen eine sehr preisgünstige Anscha [...]


    Leave a Reply