Little Brother

Little Brother

Cory Doctorow / Apr 02, 2020

Little Brother Nach dem Wahlsieg von Donald Trump aktueller denn je ein modernes von Blogger Aktivist und Autor Cory DoctorowMarcus alias w n t n ist smart und ein begeisterter Gamer Als Terroristen die

  • Title: Little Brother
  • Author: Cory Doctorow
  • ISBN: 3499257823
  • Page: 369
  • Format:
  • Nach dem Wahlsieg von Donald Trump aktueller denn je ein modernes 1984 von Blogger, Aktivist und Autor Cory DoctorowMarcus, alias w1n5t0n , ist 17, smart und ein begeisterter Gamer Als Terroristen die Oakland Bay Bridge in San Francisco in die Luft sprengen, befinden er und seine Freunde sich zur falschen Zeit am falschen Ort Agenten der Sicherheitsbeh rde halten sie f r verd chtig und verschleppen sie auf eine geheime Insel, wo sie tagelang verh rt, schikaniert und gedem tigt werden Als Marcus freikommt, hat sich San Francisco in einen berwachungsstaat verwandelt Jeder B rger ein potentieller Terrorist Menschenrechte zweitrangig Freiheit ein Sicherheitsrisiko.Marcus und seine Freunde k nnen nicht akzeptieren, was geschehen ist und beschlie en, sich zu wehren Mit Hilfe subversiver neuer Medien organisieren sie sich zu einer Gamer Guerilla Ihr Plan Sabotage der staatlichen berwachung Ihre Waffen die Zukunftstechnologien Ihr Ziel der Sturz der Regierung Grandioser Lesestoff Platz 1 der NEW YORK TIMES Bestsellerliste

    • ☆ Little Brother || ↠ PDF Download by Ö Cory Doctorow
      369 Cory Doctorow
    • thumbnail Title: ☆ Little Brother || ↠ PDF Download by Ö Cory Doctorow
      Posted by:Cory Doctorow
      Published :2020-01-23T00:02:06+00:00

    About "Cory Doctorow"

      • Cory Doctorow

        Cory Doctorow Is a well-known author, some of his books are a fascination for readers like in the Little Brother book, this is one of the most wanted Cory Doctorow author readers around the world.


    809 Comments

    1. "Little Brother" ist wie ein modernes "1984". Wie George Orwells Klassiker (von 1949) behandelt Doctorows Buch aus dem Jahr 2008 das Thema "Überwachungsstaat", am fiktiven Beispiel von San Francisco, das nach einem Terroranschlag ein Polizeistaat wird. Aus der Sicht eines Schülers werden die veränderten, freiheits- und grundrechtebeschneidenden Lebensumstände kritisch unter die Lupe genommen. Auch das Thema "Folter" spielt keine unerhebliche Rolle. Trotz einiger langatmiger "Techniktalk"-Pas [...]


    2. Wenn man sich mit Sicherheit im Internet beschäftigt stösst man irgendwann auf Cory Doctorow, welcher sich auf seinem Blog boingboing ernsthaft mit dem Thema auseinander setzt. Ich habe Little Brother und die anderen Bücher von Doctorow im englischen Original gelesen und habe nun für meinen Sohn, der nun langsam in die Benutzung von Handy, Spielekonsole und Internet hereinwächst, die deutsche Übersetzung gekauft.Die deutsche Version ist klasse übersetzt und trifft gut die heutige Jugendsp [...]


    3. Marcus Yallow ist ein Siebzehnjähriger, der in San Francisco lebt, mit seinen Freunden "Harajuku Fun Madness" spielt, und über exzellente Computerkenntnisse verfügt. Seinen "SchoolBook", ein modifizierter Laptop, der eigentlich nur für die Nutzung der Schulsoftware vorgesehen ist, hat er längst gehackt. Marcus, der im Netz den Codenamen "W1n5st0n" (gesprochen: Winston) trägt, wird in der Anfangsszene zum Schulrektor gerufen, über den er mehr weiß, als diesem lieb sein kann, weil Marcus/W [...]


    4. Unserem Sohn hat das Buch sehr gut gefallen. Er fand es spannend. Er hat das Buch in der 7. Klasse Gymnasium ausgesucht, um eine Buchzusammenfassung zu schreiben. Es war eigentlich nicht für sein Klassenniveau vorgesehen, aber er hatte keine Lust auf ein "Kinderbuch" mit nur 100 Seiten. Dank der Erläuterungen hat er den Inhalt gut verstanden und zusammenfassen können.


    5. Little Brother ist die Geschichte des 17-jährigen Marcus, der in nicht allzu ferner Zukunft Zeuge eines terroristischen Anschlag in San Francisco wird und daraufhin zusammen mit Freunden vom Department of Homeland Security (DHS) verhaftet und gefoltert wird. Nach seiner Freilassung beginnt er eine Guerillakampagne gegen den Überwachungsstaat, der mit dem Totschlagsargument der Sicherheit immer mehr in die Privatsphäre seiner Bürger eingreift.Neben einer äußerst spannenden, wendungsreichen [...]


    Leave a Reply